Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Energieeffizient bauen und dabei Energie sparen – für uns und die Umwelt

Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen und denken über den Bau oder den Kauf eines neuen Effizienz­hauses oder einer entsprechenden Eigentums­wohnung nach? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet ab sofort die Bundes­förderung für effiziente Gebäude (BEG) an.

Einfache, flexible und attraktive Konditionen

  • Erreichen Sie mit Ihrer neu gebauten Immobilie mindestens die Effizienz­haus-Stufe 55, fördern wir Ihren Neubau mit einem Kredit­betrag von bis zu 150.000 Euro je Wohneinheit .
  • Und Sie erhalten bis zu 37.500 Euro (Tilgungs-)zuschuss.
  • Dabei gilt: Je kleiner der Wert Ihrer Effizienz­haus-Stufe ist, desto weniger Energie verbraucht Ihre Immobilie und umso höher ist Ihre Förderung.
  • Und das Beste: Von einer energie­effizienten Immobilie können Sie lang­fristig profitieren, denn Sie sparen Jahr für Jahr Energiekosten.
  • Die Kosten für die notwendige Fach­planung und Bau­begleitung durch eine Energie­effizienz-Expertin oder einen Energie­effizienz-Experten können Sie sich direkt mit­fördern lassen. Bei einem Ein­familien­haus sind dies bis zu 5.000 Euro.

Sie können wählen, welche Förderung am besten zu Ihnen passt:

  • ein Kredit mit günstigen Zinsen, den Sie nicht komplett zurück­zahlen müssen
  • oder ein Zuschuss, der Ihre Ausgaben direkt reduziert

Informieren Sie sich jetzt über Details und Konditionen.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • Wohngebäude – Kredit

    Kredit

    261, 262

    Haus und Wohnung energieeffizient bauen und sanieren

    • Bis zu 150.000 Euro Kredit je Wohn­einheit für ein Effizienzhaus  – für Sanierung, Neubau und Kauf
    • Bis zu 60.000 Euro Kredit je Wohn­einheit für Einzelmaßnahmen
    • Weniger zurückzahlen: zwischen 15 % und 50 % Tilgungszuschuss 
  • Wohngebäude – Zuschuss

    Zuschuss

    461

    Haus und Wohnung energieeffizient bauen und sanieren

    • Sanierungszuschuss bis zu 75.000 Euro je Wohneinheit
    • Bauzuschuss bis zu 37.500 Euro je Wohneinheit

So stellen Sie Ihren Antrag

Video starten (4:27 Min.)

Das Wichtigste zur neuen Förderung

Video anzeigen (5:30 Min.)

Ein Förderprogramm des

Logo: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Partner von

Logo der Kampagne "Deutschland macht's Effizient."