Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Moderne Gebäudetechnik

Ihr Smart Home – intelligent gesteuert und staatlich gefördert

Ein smartes Zuhause bietet Ihnen in vielerlei Hinsicht Vorteile: Sie können Energie sparen, Ihre Immo­bilie vor Einbruch schützen und den Wohn­komfort erhöhen. Was auch immer Sie vorhaben, die KfW unter­stützt Sie bei Ihrem smarten Vorhaben mit einem zins­günstigen Kredit.

Modernes Einfamilienhaus mit Smarthome-Elementen

Maßnahmen für Smart Home

Fallbeispiel: ein smart saniertes Eigenheim

Das Haus von Hilde und Horst Weber war schon länger in die Jahre gekommen. Deshalb hatte das Paar sein Eigen­heim vor fünf Jahren ener­getisch saniert – Außen­wände und Dach gedämmt, Fenster erneuert und eine neue Heizung ein­gebaut. Innen im Wohn­bereich war aber alles beim Alten geblieben.

Das wollte das Paar jetzt ändern. Die Idee war, nicht nur neu zu tapezieren und das Parkett abzu­schleifen. Die beiden wollten ihr Haus auch sicherer und komfortabler machen – gerade mit Blick aufs kommende Senioren­alter.

Ihre Architektin empfahl ein Bündel an Maß­nahmen aus den Bereichen Smart Home, Einbruch­schutz und Barriere­freiheit.

Hier geht's zu Ihrer Förderung

Wenn Sie Ihr Heim nachträglich mit Smart-Home-Systemen ausrüsten, dann können Sie zur Finanzierung unseren Kredit Alters­gerecht Umbauen nutzen.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • Altersgerecht Umbauen – Kredit

    Kredit

    159

    Für den Abbau von Barrieren, mehr Wohnkomfort und besseren Einbruchschutz

    • Förderkredit bis zu 50.000 Euro, unabhängig von Ihrem Alter
    • Für alle, die Barrieren reduzieren und sich vor Einbruch schützen wollen
    • Auch für den Kauf von umgebautem Wohnraum

Bauen Sie die Systeme im Rahmen einer energetischen Sanierung gleich mit ein, dann können Sie den Förder­kredit der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) beantragen.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • Wohngebäude – Kredit

    Kredit

    261

    Haus und Wohnung energieeffizient bauen und sanieren

    • bis zu 150.000 Euro Kredit je Wohn­einheit für ein Effizienzhaus – für Sanierung, Neubau und Kauf
    • weniger zurückzahlen: zwischen 5 % und 25 % Tilgungszuschuss
    • zusätzliche Förderung möglich, z. B. für Baubegleitung