Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Hohe Energiekosten? Das können Sie sich sparen!

Ob Wärmetauscher, Block­heiz­kraftwerk oder Beleuchtung: Sie denken darüber nach, in moderne Technologie zu investieren und dabei den Energie­verbrauch Ihrer Firmen­gebäude oder der Produktion zu reduzieren? Dann steht Ihnen die KfW gemeinsam mit ihrem Kooperations­partner, dem Bundes­ministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), tatkräftig zur Seite!

Wir unterstützen Ihr Vorhaben

Produktionsanlagen und -prozesse optimieren

Zu den Förderkrediten

Gewerbegebäude sanieren oder neu bauen

Zum Förderkredit

Gebäude, Anlagen, Ausstattung: Hier steckt Sparpotenzial drin

Drei gute Gründe, jetzt in Energie­effizienz zu investieren

1. Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus

Je energie­sparender Ihr Unternehmen arbeitet, desto kosten­effizienter für Sie. Denn Energie­kosten sind Produktions­kosten - und die können nicht niedrig genug sein. Ihr Potenzial ist enorm: Bis zu 80 % Energie können eingespart werden. Ein Beispiel: Allein eine verbesserte Wärme­rückgewinnung in der Fertigungs­technik bringt bis zu 20 %. Zudem sinken nach einer Modernisierung Ihre Kosten für Wartung und Instand­haltung.

2. Gute Zeiten für beste Konditionen

Für Ihre Investitionen in energie­effiziente Maßnahmen bietet Ihnen die KfW zurzeit beste Rahmen­bedingungen. Denn durch niedrige Zinsen und großzügige Tilgungs­zuschüsse, diese können bis zu 55 % der Kosten betragen, rechnen sich Ihre Investitionen noch schneller. Was auch immer Sie vorhaben: Dank vielfältiger Förder­produkte unterstützt die KfW auch Ihre Pläne!

3. Kleines Budget, große Wirkung für Image und Umwelt

Um eine KfW-Förderung zu erhalten, müssen Sie keine großen Summen investieren: Schon ab einer Einsparung des Energie­verbrauchs von 10 % können Sie eine Förderung erhalten. Das lohnt sich nicht nur aus Kosten­gründen! Denn darüber hinaus schützen Sie auch Umwelt und Klima und verbessern nachhaltig das Image Ihres Unternehmens.

Dies könnte Sie auch interessieren

Förderwegweiser Energieeffizienz

Die Bundesregierung bietet weitere attraktive Förderungen im Bereich Energie­effizienz an.

Jetzt Förderung finden