Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 
Berichterstattung 2021

Geschäftsbericht – unsere Entwicklung im Förderjahr 2021

Die Ertragslage der KfW hat sich im Geschäftsjahr 2021 im Zuge der Erholung des wirtschaftlichen Umfelds mit einem Konzerngewinn von 2.215 Mio. EUR deutlich besser entwickelt als im Vorjahr (525 Mio. EUR). Dies ist insbesondere auf ein außergewöhnlich gutes Bewertungsergebnis zurückzuführen, das durch eine Auflösung von Kreditrisikovorsorge sowie deutliche Wertzuwächse im Beteiligungsportfolio gekennzeichnet ist. Im Vorjahr war das Bewertungsergebnis durch die ökonomischen Auswirkungen der Corona-Krise auf das Kredit- und Beteiligungsgeschäft der KfW erheblich belastet.

Detaillierte Informationen in der Presseerklärung zum Geschäftsjahr 2021

Aktuelle Kennzahlen zum Download (PDF, 77 KB, nicht barrierefrei)

Unsere Wirkungen im Detail

Rechtlicher Hinweis:
Die Ausführungen dieses Online-Ge­schäfts­berichts 2021 basieren auf dem Finanz­bericht 2021 der KfW, den Sie hier downloaden können. Treten bei den mit größter Sorgfalt erstellten Inhalten dieses Online-Geschäftsberichts 2021 Wider­sprüche oder Fehler im Vergleich zum Finanz­bericht auf, hat der Finanzbericht 2021 der KfW Vorrang.