Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Dr. Fritzi Köhler-Geib – What's On

Beiträge, Veranstaltungen, Person

Frau Dr. Fritzi Köhler-Geib ist Chefvolkswirtin der KfW und leitet KfW Research der KfW Bankengruppe. Sie analysiert die für die KfW relevanten Trends in Wirtschaft, Gesellschaft sowie auf den Finanzmärkten und setzt Impulse in der wirtschafts- und finanzpolitischen Diskussion. Inhaltliche Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen auf der Analyse von konjunkturellen Entwicklungen und Wachstums­trends in Deutschland. Besonders im Fokus stehen die Lage des Mittelstands, die Rolle von Innovation und Digitalisierung zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sowie Fragestellungen rund um das Ziel des klimaneutralen Wirtschaftens. Dr. Fritzi Köhler-Geib beschäftigt sich darüber hinaus mit Fragen der wirtschaftspolitischen Verknüpfungen Deutschlands mit Europa und der Welt.

Kommentare zu aktuellen Themen

01.07.2022 | Verbraucherpreise Euroraum Juni 2022

Meeting KfW Research
„Energie- und Rohstoffpreise sowie Versorgungs­engpässe prägen weiterhin die anhaltend hohe Inflationsrate im Euroraum. Der Druck aus kriegs- und Covid-bedingten Einschränkungen könnte sich in den kommenden Monaten sogar noch weiter verstärken. Vor allem in der hohen Lebensmittel­inflation kommen verzögerte Auswirkungen der hohen Energiepreise, des kräftigen Preisanstiegs für Lebensmittel­rohstoffe, aber auch Mindestlohn­erhöhungen in mehreren Mitgliedstaaten zum Tragen. Das spricht gegen einen schnellen Rückgang der Inflation und birgt die Gefahr einer Lohn-Preis-Spirale. Die Entscheidung der EZB, den Zinsanker zu lichten und Kurs auf eine schrittweise, aber zügige Zinswende zu setzen, ist mit Blick auf die hohe Inflation dringend nötig. Auf die erste Anhebung des Leitzinses im Juli dürften nun weitere Anhebungen auf der September-, Oktober- und Dezember-Sitzung des EZB-Rates folgen, sodass der Leitzins Ende des Jahres bei rund einem Prozent liegen könnte.“
Bisherige Kommentare von Dr. Fritzi Köhler-Geib

Aktueller Gastbeitrag

01.03.2022 | Der Neue Kämmerer

Gastbeitrag in der Börsen-Zeitung vom 04.03.2021

Kommunale Investitionen halten Inflation aus

Aber Lieferengpässe und Fachkräftemangel verringern den Spielraum für die Transformation

Der Neue Kämmerer vom 1. März 2022

Aktuelle Medienbeiträge

Fritzi Köhler-Geib im Video zum Investorenbarometer

Investorenbarometer Q1/2022

Das Investorenbarometer von BVK, KfW und Handelsblatt zeigt:
Stimmung am Beteiligungsmarkt bricht ein.

Hier geht es zum Video Investorenbarometer Q1/2022

Medienbeiträge in externen Kanälen

22.06.2022│ARD Plusminus "Steigende Energiepreise und hohe Inflation"
14.06.2022│ARD Plusminus "Inflation"
15.06.2022│MDR Aktuell "Gründungsmonitor"
31.05.2022│Tagesschau24 "Update Wirtschaft"
30.05.2022│rheinmain TV "rheinmain IM BLICK"
13.04.2022│Tagesschau24 "Wachstumsszenarien, Inflation, und Zinspolitik der EZB"
11.04.2022│WISO "Inflation und kein Ende?"
08.03.2022│ZDF heute "Energiepreise"
03.03.2022│3sat Wissenschaftstalk scobel "Die große Rohstoffkrise"
01.03.2022│ARD Hörfunk SWR Aktuell "Verbraucherpreise steigen weiter"
16.02.2022│ARD Plusminus "Welche Folgen die Zinswende hat"
31.01.2022│Le Figaro "Lieferkettenschwierigkeiten und die Auswirkungen auf die dt. Wirtschaft"
31.01.2022│ZDF heute "Inflationsentwicklung in Deutschland"
12.01.2022│hr-iNFO "Selbstständig in Deutschland – Arbeit mit Risiken"
16.12.2021│Interview MDR Aktuell (Hörfunk) EZB-Entscheid"
16.12.2021│ntv Telebörse "Fed-Zinsentscheid und Ausblick auf EZB-Sitzung"
16.12.2021│Interview CNBC live "Meeting of the ECB Governing Council"
10.11.2021│Alfred Herrhausen Gesellschaft Podcast "Towards the Zero Carbon City - Financing Urban Transformation"
26.10.2021│Inverview ZDF "Grüne Investments"
13.10.2021│Interview ntv "Wirtschaftsaussichten und anstehende Reformen"
03.09.2021│ZDF "Inflation"
30.08.2021│Tagesschau24 "Jackson Hole und Inflation"
16.08.2021│Deutscher Designer Club Podcast "Brücke für eine innovative Wirtschaft"
29.07.2021│heute journal "Die Inflation zieht an"
22.07.2021│Interview CNBC live "Meeting of the ECB Governing Council"
08.07.2021│Interview MDR Aktuell "Den Kommunen droht Long-Covid"
29.06.2021│ZDF heute "Gründung in der Krise"
21.06.2021│Interview WDR Hörfunk "Karrierechancen Frauen im Mittelstand"
17.06.2021│ntv Telebörse "Kommentar zur Sitzung des Federal Open Market Committee der Fed"
08.06.2021│makro 3Sat "Ursachen und Folgen der Rohstoffpreissteigerungen"
29.04.2021│Morgenmagazin ARD "Weiterbildung im Mittelstand in der Pandemie"
12.03.2021│Handelsblatt Podcast "Green Finance in der Kommunalfinanzierung"
02.03.2021│Interview Reuters "Gründungen"
24.02.2021│Interview ntv "Inflation USA"
28.01.2021│TV-Statement Arte "Auswirkungen von Corona auf Gründungen"

KfW Stories

Dr. Fritzi Köhler-Geib stehend in der KfW

Klimaschutzziele – Viel Luft nach oben

Der Wiederaufbau der Wirtschaft nach Corona und die Bekämpfung der Klimakrise müssen Hand in Hand gehen. Um das deutsche Klimaschutzziel zu erreichen, müssen vernachlässigte CO₂-Einsparpotenziale gehoben werden. Vor allem im Verkehrssektor ist das nötig. Und selbst im innovativen Gebäudebereich ist noch mehr drin.

Ein Beitrag von Dr. Fritzi Köhler-Geib auf KfW Stories

Vorträge und Veranstaltungsbeiträge

04.07.2022 | Frankfurt EURO FINANCE Summit, Frankfurt

09.07.2022 | Zukunftskongress Grüner Tag

14.09.2022 | Münchner Finance Forum e.V., München

29.09.2022 | Deutscher Stiftungstag 2022

Vergangene Veranstaltungen

Werdegang von Dr. Fritzi Köhler-Geib

zur Vita


Portraitfotos zum Downloaden im

KfW-Bildarchiv

Dr. Fritzi Köhler-Geib im Portrait

Kontakt

KfW Research, KfW Bankengruppe, Palmengartenstr. 5-9, 60325 Frankfurt,

Folgen Sie KfW Research auf Twitter