Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Bestätigung erstellen

Sie möchten für ein Förder­produkt eine Bestätigung zum Antrag (BzA) oder eine Bestätigung nach Durch­führung (BnD) erstellen? Hier finden Sie den Zugang zur jeweiligen Anwendung sowie technische Hilfe­stellung und Dokumente zum Download.

Für Nichtwohngebäude

Mit der Anwendung gBzA erstellen Sie die für einige gewerbliche Produkte notwendige "gewerbliche Bestätigung zum Antrag (gBzA)". Eine Übersicht für welche Produkte Sie eine gBzA erstellen können, finden Sie hier.

Start gBzA

Jede gBzA erhält eine eindeutige gBzA-ID, die 6 Monate gültig ist.

Für Wohngebäude: Produkt 151, 152, 153, 430, 431, 433

Bestätigung zum Antrag (BzA)

Login BzA

Eingetragene Experten in der Expertenliste für die Förder­programme des Bundes erstellen mit dieser Anwendung die Bestätigung zum Antrag (BzA).

Login-Daten sind Ihr Benutzer­name und Pass­wort für die Expertenliste. Für eine fehler­freie Anwendung müssen in Ihrem System sowohl Java­Script ausgeführt als auch Cookies aktiviert werden können.

Eine erfolg­reich erstellte BzA ist der Nach­weis, dass die ener­getischen Kenn­werte Ihrer Effizienz­haus­planung plausibel sind bzw. die technischen Mindest­anforderungen für Einzel­maß­nahmen erfüllt werden. Auf dieser Grund­lage kann ein Förder­antrag für dieses Vorhaben gestellt werden.

Bestätigung nach Durch­führung (BnD)

Login BnD

Eingetragene Experten in der Expertenliste für die Förder­programme des Bundes erstellen mit dieser Anwendung die Bestätigung nach Durch­führung (BnD).

Login-Daten sind Ihr Benutzer­name und Pass­wort für die Expertenliste. Für eine fehlerfreie Anwendung müssen in Ihrem System sowohl Java­Script ausgeführt als auch Cookies aktiviert werden können.

Eine erfolg­reich erstellte BnD ist der Nach­weis, dass das Vorhaben gemäß den Angaben in der Bestätigung zum Antrag (BzA) durch­geführt wurde.

Die Angabe der BzA-ID verein­facht das Erstellen der BnD: Alle relevanten Daten zum Vorhaben, dem Investitions­objekt und zum Kredit­nehmer werden mit den Daten aus der BzA vor­belegt und geprüft.

Wenn Abweichungen bei einem Vor­haben eine neue BzA erfordern: Auf der Seite Abweichungen "Neue BzA erstellen" wählen. Sie werden auf die zum ursprüng­lichen Erstellungs­zeit­punkt gültige Version der BzA geführt und eingeloggt. Jetzt können Sie die neue BzA erstellen und über "zurück zur BnD" die Bear­beitung abschließen.

Bei Fehlern und Anwendungs­fragen erhalten Sie ziel­gerichtete Hinweise.

Infoblatt Bestätigung nach Durchführung für Energieeffizienz-Experten  (PDF, 73 KB, nicht barrierefrei)

Hinweis: Sind Sie nicht als Experte gelistet, wenden Sie sich bitte unter der kostenfreien Service­nummer 0800 539 9002 an das Info­center der KfW.