Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Ihre gute Idee soll nicht nur eine Idee bleiben

Egal, ob Sie ein Unternehmen gründen, übernehmen oder ausbauen wollen: Für einen erfolgreichen Start benötigen Sie eine sichere und zinsgünstige Finanzierung. Ob für Laden- oder Büroeinrichtung, Baukosten, Maschinen, Mieten, Personalkosten oder für den eigenen Lebensunterhalt.

Schritt für Schritt zur Förderung

Die KfW unter­stützt Gründer und Unternehmens­nachfolger dabei, ihre Projekte zu ver­wirklichen. Wir zeigen, wie die Förderung gelingt.Die KfW unter­stützt Gründer und Unternehmens­nachfolger dabei, ihre Projekte zu ver­wirklichen. Wir zeigen, wie die För­derung gelingt.

Video anzeigen

Die Schritte zur Förderung gibt es auch als Infografik.

Schritt für Schritt als Grafik   (PDF, 531 KB, nicht barrierefrei)

Mit diesen Produkten fördern wir Ihre Gründung:

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 067

    Kredit

    ERP-Gründerkredit – StartGeld

    Bis zu 100.000 Euro für eine Vollfinanzierung

    • Auch für Selbstständige im vorläufigen Nebenerwerb
    • Kein Eigenkapital erforderlich
    • KfW unterstützt bei der Besicherung.
  • 058

    Kredit

    ERP-Kapital für Gründung

    Bis zu 500.000 Euro für eine Teilfinanzierung

    • Bis zu 3 Jahre nach Start Ihres Unternehmens
    • Teilfinanzierung bis zu 50 % Ihres gesamten Investitions­bedarfs, mindestens­ 10 % Eigenkapital müssen vorhanden sein.
    • Keine Sicherheiten erforderlich, 7 tilgungsfreie Jahre, gute Voraussetzungen für die Aufnahme weiterer Kredite.
  • 073...

    Kredit

    ERP-Gründerkredit – Universell

    Finanzierung auch über 500.000 Euro für eine Vollfinanzierung in Deutschland und im Ausland

    • Für Unternehmen, die höchstens 5 Jahre am Markt sind
    • Für Existenzgründungen und die Festigung junger Unternehmen mit Investitionen und Betriebsmitteln
    • KfW unterstützt bei der Besicherung, wenn das Unternehmen mindestens 2 Jahre am Markt ist.