Collage mit Weihnachtskugeln

Jahresrückblick 2020

Liebe Leserin, lieber Leser, in Zeiten wie diesen tut es gut, von Menschen wie Tim-Alexander Karußeit und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erfahren. Sie ließen sich mitten in der Corona-Krise nicht entmutigen und erfanden das Messebau-Unternehmen Hoffmann im niedersächsischen Sehnde neu. Mit ihren vielfältigen Fähigkeiten errichteten sie Corona-Ambulanzen. Beim KfW Award Gründen wurden sie dieses Jahr daher mit dem Sonderpreis „Mutmacher“ ausgezeichnet. Solche Vorbilder kann unsere Gesellschaft gut gebrauchen. Das gilt auch für Madeleine von Hohenthal und Benjamin Wenke. Sie wollten nicht länger zuschauen, wie Plastik unsere Ozeane vermüllt. Sie hängten ihre Jobs an den Nagel, gründeten das Unternehmen Bracenet und fertigen seither mit großem Erfolg aus herrenlosen Fischernetzen Armbänder, Schlüsselanhänger und Hundeleinen. Einen Teil ihres Erlöses spenden sie an Meeresschutzorganisationen. Beim KfW Award Gründen wurden sie daher mit dem Sonderpreis „Social Entrepreneurship“ ausgezeichnet. Wir könnten Ihnen von vielen Unternehmen berichten, die sich gesellschaftlich engagieren und das Prinzip Verantwortung in ihrem Firmenalltag leben. Fünf von ihnen stellen wir ihnen in diesem Dossier vor. Neben Messebau Hoffman und Bracenet sind das Stitch by Stitch, Scoutbee und Centogene. Außerdem sehen Sie einen Jahresrückblick in einem kurzen Video. Nehmen wir uns die Menschen in diesen Unternehmen zum Beispiel, um aus der Krise das Beste zu machen. Wir wünschen Ihnen friedvolle Tage! Bleiben Sie gesund, Ihre Redaktion von KfW Stories.