Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Kredit

295

Bundesförderung für Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft

Kosten durch hocheffiziente Technologien minimieren

Das Wichtigste in Kürze

  • Bis zu 25 Mio. Euro Kreditbetrag
  • Hohe Förderung für besonders effiziente Komponenten, Anlagen und Lösungen
  • Weniger zurückzahlen: bis zu 55 % Tilgungszuschuss
  • Für Unternehmen und Freiberufler

Die Förderung steht unter dem Vor­behalt verfügbarer Haushalts­mittel. Ein Rechts­anspruch hierauf besteht grund­sätzlich nicht.

Alternativer Investitionszuschuss

Sie benötigen keinen Kredit? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz stellt alternativ zu gleichen Förderbedingungen einen Investitionszuschuss zur Verfügung. Den Antrag stellen Sie beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle).

Eine Kombination von Kredit mit Tilgungszuschuss und Investitionszuschuss für die gleiche Maßnahme ist nicht möglich.

Antrag vorbereiten

Ihren Kredit beantragen Sie nicht direkt bei der KfW, sondern bei Ihrer Bank.

Mit dem KfW-Förderassistenten können Sie Ihren Antrag schon jetzt vorbereiten – damit Ihr Bankgespräch schneller zum Ziel führt.

KfW-Förderassistent starten

Haben Sie Fragen zum Förderprodukt?

Wir von der KfW helfen Ihnen gerne.

0800 539 9001
kostenfreie Servicenummer
Montag bis Freitag: 8:00 bis 18:00 Uhr

Förderwegweiser Energieeffizienz

Die Bundesregierung bietet weitere attraktive Förderungen im Bereich Energie­effizienz an.

Jetzt Förderung finden

Gefördert durch

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Partner von

Logo 80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel