Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Kredit 295 , :

Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft

Energiekosten durch hocheffiziente Technologien minimieren

Das Wichtigste in Kürze

  • Zinsgünstiger Kredit mit bis zu 55 % Tilgungszuschuss
  • Bis zu 25 Millionen Euro pro Vorhaben
  • Offen für Unternehmen aller Branchen und Größen
  • Alles für mehr Energie­effizienz: Von hocheffizienten Standard­komponenten bis zu komplexen System­lösungen

Die vollständigen Informationen finden Sie im Merkblatt.

Alternativer Investitionszuschuss

Sie benötigen keinen Kredit? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellt alternativ zu gleichen Förderbedingungen einen Investitionszuschuss zur Verfügung. Den Antrag stellen Sie beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle).

Eine Kombination von Kredit mit Tilgungszuschuss und Investitionszuschuss für die gleiche Maßnahme ist nicht möglich.

Antrag beim Finanzierungspartner stellen

Sie beantragen Ihren Kredit nicht direkt bei der KfW, sondern bei einem Finanzierungspartner  in Ihrer Nähe. Nutzen Sie die Online-Beratungsanfrage, um einen Finanzierungspartner zu finden und einen Beratungstermin anzufragen.

Für Vorhaben im Modul 4 benötigen Sie bei Antragstellung schon ein Energieeinsparkonzept. Informationen dazu finden Sie im Merkblatt.

Jetzt starten

Haben Sie Fragen zum Förderprodukt?

Unsere Experten helfen Ihnen gern

0800 539 9001 kostenfreie Servicenummer
Montag bis Freitag: 8:00 bis 18:00 Uhr

Logo: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Partner von:

Logo der Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie "Deutschland macht's Effizient."