Erdkugel im Weltall, animiert
Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen

Warum wir eine Kreislaufwirtschaft brauchen

(KfW Bankengruppe/bp Content/Nutcracker)

Immer mehr Menschen auf der Erde verbrauchen immer mehr Ressourcen. Rohstoffe werden knapper, die Mengen an Abfall nehmen zu.

Die UN warnt davor, dass sich der jährliche globale Ressourcenverbrauch bis 2060 verdoppeln wird und die Treibhausgasemissionen weiter dramatisch ansteigen. Gleichzeitig schätzt die Weltbank, dass die weltweiten jährlichen Siedlungsabfälle bis 2050 um 70 Prozent gestiegen sein werden.

Kreislaufwirtschaft gilt als Lösung für das globale Müllproblem, bremst den Ressourcenverbrauch und reduziert klimaschädlicheTreibhausgase. Doch was genau ist Kreislaufwirtschaft und wie kann sie gelingen? Unser Animationsfilm gibt Antworten, weiter unten auf der Seite auch auf Französisch.

(KfW Bankengruppe/bp Content/Nutcracker)

Pourquoi nous avons besoin d'une économie circulaire

Du a la croissance démographique, les hommes consomment toujours plus de ressources. Les matières premieres deviennent rares, les ressources naturelles sont sous pression, les déchets abondent.

L’ONU nous avertit que la consommation globale annuelle de ressources doublera d’ici 2060 et que les émissions de gaz à effet de serre augmenteront également de manière dramatique. En même temps, la Banque mondiale estime que le volume des déchets résiduels annuels d’ici 2050 augmentera de 70 pourcent a l’échelle globale.

L’économie circulaire est considérée comme une solution au problème global de la gestion des déchets, vu qu’elle freine la consommation en ressources et réduit l’émission de gaz à effet de serre nocifs pour le climat. Mais qu’est-ce que l’économie circulaire et comment peut-elle réussir? Notre film animé donne des réponses.

Veröffentlicht auf KfW Stories am 18. September 2019, aktualisiert am 20. Dezember 2019.

null

Alle Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verabschiedeten im Jahr 2015 die Agenda 2030. Ihr Herzstück ist ein Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den Sustainable Development Goals (SDGs). Unsere Welt soll sich in einen Ort verwandeln, an dem Menschen ökologisch verträglich, sozial gerecht und wirtschaftlich leistungsfähig in Frieden miteinander leben können.