Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Meldung vom 23.02.2023 / KfW Research

Cyberkriminalität bedroht vor allem die Vorreiter der Digitalisierung

Die Studie untersucht, welche mittelständischen Unternehmen Opfer von Cyberkriminalität werden. Dabei können die folgenden zentralen Ergebnisse ermittelt werden:

  • Drei von zehn Mittelständlern sind in den Jahren 2018–2020 Opfer von Cyberangriffen geworden
  • Digitale Vorreiter und große Mittelständler sind besonders betroffen
  • Schutzmaßnahmen sind angesichts der großen Angriffsfläche für Cyberattacken unzureichend

Cyberkriminalität bedroht vor allem die Vorreiter der Digitalisierung

Presseerklärung

Weitere Analysen im Dossier Digitalisierung

Kontakt

KfW Research

KfW Bankengruppe

Palmengartenstr. 5-9

60325 Frankfurt

Zu KfW Research