Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Bestehende Wohngebäude

Machen Sie Ihre Wohngebäude fit für die Zukunft

Die Anforderungen verändern sich: Moderne Wohnungen sind energie­effizient und barriere­frei, smart und sicher. Wir fördern viele Umbau- und Sanierungs­maß­nahmen im Wohnungsbestand.

Oberer Teil einer mehrstöckigen Gebäudefront, zur Hälfte schon modern saniert

Immobilie kaufen

Wollen Sie ein Wohn­gebäude oder eine Wohn­anlage kaufen und modernisieren? Die Umbau­maß­nahmen finanzieren Sie leichter mit Förder­mitteln der KfW.

Förderinfo zum Kauf einer Immobilie
Förderprodukte für den Wohnungsbestand

Moderne Mehrfamilienhaus-Siedlung in einer mit viel Grün umgebenen Außenanlage

Wohngebäude energetisch sanieren

Möchten Sie Ihren Wohnungs­bestand energe­tisch sanieren? Das zahlt sich aus – in niedrigem Energie­verbrauch und hoher Förderung. Entdecken Sie die energe­tischen Maß­nahmen, die zum Standard KfW-Effizienzhaus führen.

Der KfW-Effizienzhaus-Standard beim Wohnungsbestand
Energetische Sanierungs­maßnahmen
Experten für Energieeffizienz

Barrieren reduzieren

Modernisieren Sie Ihre Wohn­gebäude und bauen Sie Barrieren ab – finanziert mit günstigen Förder­mitteln.

Zur Barrierereduzierung

Vor Einbruch schützen

Erhöhen Sie die Sicher­heit Ihrer Gebäude und steigern Sie damit den Wohn­wert für Ihre Mieter. Wir fördern Ihr Vorhaben.

Zum Einbruchschutz

Smart Home einrichten

Bauen Sie intelligente Technik in Ihre Wohn­gebäude ein und profi­tieren Sie von attraktiven Fördermitteln.

Zu Smart Home

Ladestation für Elektroautos

Bauen Sie Ladestationen an Stell­plätzen und Garagen ein. Wir fördern Ihr Vorhaben mit einem Zuschuss.

Zu Ladestationen

Wohnen in einem Mehrgenerationenhaus

Schon gewusst? Die KfW fördert Gemein­schafts­räume, die neu entstehen oder umgestaltet werden.

Zur Errichtung von Gemeinschaftsräumen

Förderwegweiser Energieeffizienz

Welche Förderung können Sie nutzen? Finden Sie mit wenigen Klicks die passenden Förder­programme des Bundes.

Zum Förderwegweiser