Junge aus Afrika vor Schultafel
Dossier

Dossier

Bildung

Bildung hat eine zentrale Bedeutung für den Einzelnen und die Gesellschaft. Die KfW fördert daher Projekte, die Bildungschancen eröffnen. Zum Beispiel durch den Einsatz von Tabletcomputern an Grundschulen in Malawi, wo auf einen Lehrer bis zu 250 Schüler kommen. Andere Projekte unterstützen nachhaltig den Wandel zur Wissensgesellschaft. So wie im Fall der Panafrikanischen Universität in Algerien, an der seit 2011 Studierende zu Ingenieuren ausgebildet werden. Aber auch deutsche Vorhaben werden gefördert. Mehr dazu und zu vielen weiteren Projekten erfahren Sie in diesem Dossier.