Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Die Beschaffung der KfW unterliegt hohen Nachhaltigkeitsanforderungen

Der Einkauf von Waren und Dienstleistungen wird für die KfW Bankengruppe von der Abteilung Beschaffung verantwortet. Dort werden die Anforderungen konsolidiert und über Ausschreibungen und Verträge professionell am Markt platziert. Die Abteilung ist erster Ansprechpartner für alle Lieferanten und Kontaktstelle der internen Kunden.

Strategie und Philosophie

Oberstes Ziel der KfW ist es, Produkte und Leistungen unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben und interner Richtlinien zu einem angemessenen Preis zu beschaffen. Zu den leitenden Kriterien zählen dabei auch die Nachhaltigkeit und ethische Grundsätze.

Weiterlesen

Über uns

Die Abteilung besteht aus drei Segmenten, Operativer und Strategischer Beschaffung, Beschaffungs- und Invoicemanagement sowie der Vergabestelle

Weiterlesen

Lieferanteninformation

Die KfW legt Wert auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Lieferanten, die sich nach Leistungsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und fairem Umgang bemisst und stets wirtschaftlichen Prüfkriterien unterliegt.

Weiterlesen

Leistungsspektrum

Für die verschiedenen Warengruppen stehen Einkaufs- bzw. Vergabeprofis zur Verfügung, die mit fundierten Marktkenntnissen Trends beobachten, Entwicklungen interpretieren und zielgerichtete Beschaffungsmaßnahmen verantworten.

Weiterlesen

Kontakt

KfW Bankengruppe

Beschaffung

Telefon

+49 (0)69 74 31-0

E-Mail

beschaffungsmanagement@kfw.de