Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Breitbandnetze finanzieren und neue Möglichkeiten schaffen

Fragen zur Förderung des Breitbandausbaus?

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Fragenkatalog (FAQ) zu den geeigneten KfW-Programmen (Netzausbau)

Fragenkatalog  (PDF, 383 KB, nicht barrierefrei)

Übersicht über die geeigneten KfW-Programme (Inhouse-Verkabelung)

KfW-Programme  (PDF, 245 KB, nicht barrierefrei)

Glasfaserkabel

Investitionen in den Breitbandausbau sind Investitionen in die Zukunft. Wo leistungsfähige Breitbandnetze flächendeckend zur Verfügung stehen, kann die Wirtschaft weiter wachsen. Um den Netzausbau zu fördern, unterstützen wir Investoren mit attraktiven Krediten. Entdecken Sie die wichtigsten Förderprodukte in diesem Bereich.

IKK – Investitionskredit Kommunen

Für Kommunen und Gebietskörperschaften

Sie möchten Investitionen in die Infrastruktur umsetzen und benötigen eine leistungsfähige Finanzierung? Mit dem IKK – Investitionskredit Kommunen nutzen Sie einen vielseitigen Förderkredit für Ihre Infrastrukturmaßnahmen, zum Beispiel für den Ausbau von Breitbandnetzen. Sie profitieren von einem flexiblen Kreditrahmen, unkomplizierter Antragsabwicklung und rascher Bereitstellung der Mittel.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 208

    Kredit

    IKK – Investitionskredit Kommunen

    Bauen Sie die Infrastruktur in der Kommune aus

    • bis 150 Mio. Euro Kredit pro Jahr
    • für langfristige Investitionen
    • Aufstockung der Kreditsumme möglich

IKU – Investitionskredit Kommunale und Soziale Unternehmen

Für kommunale Unternehmen, gemeinnützige Organisationen, private Unternehmen im Rahmen von Öffentlich-Privaten Partnerschaften (ÖPP) und Forfaitierungsmodellen 

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 148

    Kredit

    IKU – Investitions­kredit Kommunale und Soziale Unter­nehmen

    Bauen Sie die Infra­struktur in der Kommune aus

    • ab -,-- %  effektiver Jahreszins
    • bis zu 50 Mio. Euro Kredit für langfristige Investitionen
    • bis zu 30 Jahre Kreditlaufzeit und Zinsbindung für 10 oder 20 Jahre

KfW-Unternehmerkredit

Für etablierte mittelständische Unternehmen

Mit dem KfW-Unternehmerkredit finanzieren mittelständische Unternehmen ihre Investitionen und Betriebsmittel. Zur Finanzierung Ihrer Vorhaben im In- und Ausland erhalten Sie Fremdkapital zu günstigen Zinssätzen.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 037...

    Kredit

    Ab   p.a. eff.

    KfW-Unternehmer­kredit

    Die Komplettlösung für etablierte Unternehmen

    • ab -,-- %   effektiver Jahreszins
    • für Unternehmen, die mindestens 5 Jahre am Markt sind
    • bis zu 25 Mio. Euro für Investitionen und Betriebsmittel, auch für Vorhaben im Ausland

ERP-Gründerkredit – Universell

Für junge mittelständische Unternehmen 

Mit dem ERP-Gründerkredit – Universell fördern wir Existenzgründer, Unternehmensnachfolger und junge Unternehmen mit einem Kreditbetrag von bis zu 25 Mio. Euro pro Vorhaben. Sie erhalten den Förderkredit in den ersten drei Jahren Ihrer Geschäftstätigkeit und können damit vielfältige Investitionen und Betriebsmittel finanzieren.

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 073...

    Kredit

    Ab   p.a. eff.

    ERP-Gründerkredit – Universell

    Finanzierung auch über 500.000 Euro für eine Vollfinanzierung in Deutschland und im Ausland

    • ab -,-- %   effektiver Jahreszins
    • Kein Eigenkapital erforderlich
    • KfW unterstützt bei der Besicherung

ERP-Regionalförderprogramm

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)  in deutschen Regionalfördergebieten

Sie planen, in einem strukturschwachen Gebiet zu investieren? Mit dem ERP-Regionalförderprogramm fördern wir Existenzgründer, Unternehmensnachfolger und Unternehmen in Regionalfördergebieten. Sie erhalten bis zu 3 Mio. Euro Kredit zu besonders günstigen Konditionen.

Fördergebietskarte

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 062...

    Kredit

    Ab   p.a. eff.

    ERP-Regionalförder­programm

    Für Investitionen in deutschen Regionalfördergebieten

Größere Projekte im Ausland begleitet die KfW IPEX-Bank

Sie investieren in ein großes Projekt außerhalb Deutschlands? Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten mit der KfW IPEX-Bank . Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Ihr Kontakt zu uns

Für Kommunen: 0800 539 9008
Für Unternehmen: 0800 539 9001

(kostenfreie Servicerufnummern)