Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Auszahlung

Sie erhalten Ihr Geld immer am 1. Werktag des Monats im Laufe des Tages auf Ihr Konto.

Die Zinsen auf Ihre aktuelle Kredit­summe ziehen wir von der monatlichen Auszahlung ab. Am Anfang sind das noch kleine Beträge, später wird es mehr.

Hinweis: Wegen der Corona­krise liegt der Zinssatz bei 0%. Deshalb bleibt Ihre monatliche Auszahlung bis zum 31.12.2021 unverändert und Sie erhalten den vollen Betrag.

Sie haben 300 Euro monatliche Kreditsumme vereinbart, der Effektivzins liegt bei 4,16 % p. a. Die Übersicht zeigt, welche Summe nach Abzug der Zinsen auf Ihrem Konto ankommt; Werte in Euro. Der Zinssatz ist beispielhaft und wird nicht aktualisiert.

ZeitraumKontoeingangZinsabzug auf Ihre aktuelle KreditsummeIhre aktuelle Kreditsumme
1. Monat
300,000,00300
2. Monat298,98
1,02600
3. Monat297,962,04900
nach 1 Jahr288,7811,223.600
nach 2 Jahren276,5423,467.200
nach 3 Jahren264,3035,7010.800

Brauchen Sie den vollen Auszahlungs­betrag? Vereinbaren Sie einen Zinsaufschub.

Das können Sie an Ihrem Kredit ändern und so geht´s

Sie haben diesen Monat kein Geld bekommen?

Haben Sie vielleicht einen Termin verpasst?

Vielleicht auch interessant?

Zum Online-Kreditportal

Ihr Kreditkonto führen Sie online. Bitte schauen Sie regelmäßig hinein und holen Sie Ihre elektronische Post ab.

Zum Online-Kreditportal

So melden Sie sich an

Fragen zu Ihrem Vertrag?

Wir von der KfW helfen Ihnen gerne

0800 539 9003 kostenfreie Servicenummer
Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr

KfW-Chatbot Stellen Sie Ihre Fragen zum KfW-Studienkredit rund um die Uhr.

Chatbot starten
Eine Hand kreist mit einem Stift auf einem Kalender ein Datumsfeld ein, die andere Hand liegt auf dem Kalender.

So geht's weiter:

Schritt 3: Karenzzeit
Chatbot Stellen Sie Ihre Fragen rund um die Uhr.