Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW-Vorteilsrechner Wohngebäude – Neubau

Der Förderkredit „Wohngebäude – Kredit (261, 262)" ist günstiger als viele Hausbank-Kredite. Berechnen Sie jetzt Ihre Ersparnis für einen Neubau mit wenigen Angaben.

Berechnen Sie Ihren Vorteil in wenigen Schritten

1

Welches Effizienzhaus werden Sie erreichen?

2

Um welche Gebäudeart geht es?

3

Wie viel Geld benötigen Sie für den Neubau und die Baubegleitung?

4

Planen Sie eine Nachhaltigkeitszertifizierung Ihres Neubaus?

5

Welche Laufzeit benötigen Sie für den Kredit?

Bitte beachten Sie: Diese Kalkulation stellt kein verbindliches Angebot der KfW dar.

Hinweise zur Berechnung

Aufgrund von Rundungen können gering­fügige Abweichungen entstehen. Ausgegebene Werte unter 1.000 Euro werden gerundet auf 2 Nach­komma­stellen und Werte über 1.000 Euro gerundet ohne Nachkommastellen dargestellt.

Die Gutschrift des Tilgungs­zuschusses beim KfW-Kredit wird nach 12 Monaten berücksichtigt und ist im konkreten Fall abhängig vom Zeitpunkt der Einreichung der Bestätigung nach Durchführung (BnD). Bei Ihrem KfW-Kredit kann die Restschuld zum Zins­bindungs­ende entsprechend auch von der Angabe im Vorteils­rechner abweichen.

Es ist ein Fehler aufgetreten: