Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Per App checken: Wie barriere­arm ist Ihre Immo­bilie?

Wir fördern Maß­nahmen zum alters­gerechten Umbauen. Voraussetzung: Sie erfüllen unsere Mindest­standards.

Passt ein Roll­stuhl bequem durch diese Tür? Sind die Hand­läufe an der Treppe alters­gerecht? Welche Bau­maß­nahmen sind nötig, um Barrieren im Bade­zimmer abzu­bauen?

Wir unterstützen Sach­verständige dabei, ihre Kunden in solchen Fragen und in puncto KfW-Förder­fähigkeit optimal zu beraten, und Eigen­tümern und Mietern zeigen, wie barriere­arm ihr Wohn­raum wirklich ist.

Dafür haben der Zentral­verband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und die KfW gemein­sam die App "Check Alters­gerecht Um­bauen" entwickelt.

Vorteile der App

Mit der App "Check Alters­gerecht Um­bauen" können Sie den Ist-Zustand einer Wohnung oder eines Gebäudes direkt auf dem Tablet erfassen.

Bereits während der Daten­ein­gabe zeigt die App Ab­weichungen zu den Technischen Mindest­anforderungen der KfW oder der DIN 18040 Teil 2 (Wohnungen/­Roll­stuhl­nutzung) auf. Daraus können Sie direkt den Umbau­bedarf und die förder­fähigen Maß­nahmen ableiten.

Sind alle Aspekte ge­checkt, können Sie einen Bewertungs­bericht erstellen, in verschiedenen Datei­formaten aus­geben und die Daten sogar in Ihre eigene Software über­führen.

Mit der App können Sie ganz einfach:

  • Check­listen zu Wohnungen und Eigen­heimen anlegen und Angaben zu Beein­träch­tigungen der Bewohner eintragen
  • Wohn­bereiche wie Küche, Wohn­raum, Sanitär, Flure, Balkons, Treppen usw. individuell erfassen
  • Echtzeit-Prüfung der gespeicherten Daten zur Barriere­armut auf Basis der KfW- und/oder DIN-Standards vornehmen
  • Check­listen mit Fotos dokumentieren
  • Prüf­berichte auswerten und in XML, CSV, PDF oder Excel exportieren
  • Zahlreiche Zusatz­informationen zu Finanzierungs­möglich­keiten und Hilfs­mitteln abrufen

Wer kann die App nutzen?

Die App richtet sich an Sach­verständige des SHK-Hand­werks sowie Eigen­heim- und Wohnungs­besitzer.

Voraussetzungen zur Nutzung der App

Die App "Check Alters­gerecht Um­bauen" kann für Tablets mit Android-Betriebs­system sowie für iPads gratis im Google Play Store oder im AppStore herunter­geladen werden.

Sie verfügt über einen öffent­lichen und einen passwort­geschützten Bereich

  • öffentlicher Bereich der App: Erfassung und Check nach KfW-Standard
  • passwort­geschützter Bereich der App: Erfassung und Check zusätzlich nach DIN 18040

Als Mitglied der SHK-Orga­nisation stehen Ihnen beide Bereiche kosten­frei zur Ver­fügung. Für Nicht­mitglieder ist der pass­wort­geschützte Bereich, und damit der Abgleich mit ca. 340 zusätz­lichen Kriterien, kosten­pflichtig.

Barrieren entdeckt? Dann nutzen Sie unsere Förderung zum alters­gerechten Umbauen

Wechseln zwischen Übersicht und Details
  • 159

    Kredit

    Ab   p.a. eff.

    Altersgerecht Umbauen – Kredit

    Ihr Kredit für mehr Wohnkomfort und Einbruchschutz

    • ab -,-- %  effektiver Jahreszins
    • bis 50.000 Euro Kredit je Wohnung, unabhängig von Ihrem Alter
    • für alle, die barrierereduzierend und einbruchsichernd umbauen oder umgebauten Wohnraum kaufen
  • 455-B

    Zuschuss

    Altersgerecht Umbauen – Investitions­zuschuss - Barriere­reduzierung

    Ihr Zuschuss zur Barrierereduzierung und mehr Wohnkomfort

    • bis 6.250 Euro Zuschuss je Wohnung für Maßnahmen zur Barriere­reduzierung
    • für alle, die Ihr Eigen­heim umbauen oder umge­bauten Wohn­raum kaufen
    • Zuschuss im KfW-Zuschussportal beantragen und anschließend mit den Arbeiten starten
Die App für Ihr Tablet

erhältlich ab Android 2.3.3

Jetzt downloaden

Die App für Ihr iPad

erhältlich ab iOS 8.1

Jetzt downloaden