Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Schwellenländer Check

Weiterleitung zur Seite KfW Research

Ausgabe / Titel

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Südafrika – Große Herausforderungen im Bildungssektor (Dezember 2017)  (PDF, 138 KB, nicht barrierefrei)
Marokko – mit mehr Bildung zum Erfolg (August 2017)  (PDF, 127 KB, nicht barrierefrei)
Mexiko – Umsetzung der Wirtschaftsreformen in schwierigem externen Umfeld (August 2017)  (PDF, 137 KB, nicht barrierefrei)
Brasilien – Suche nach dem nächsten Wachstumsmotor (Dezember 2016)  (PDF, 151 KB, nicht barrierefrei)
Vietnam – Berufsbildung wichtiger Baustein der Entwicklungsstrategie (Oktober 2016)  (PDF, 129 KB, nicht barrierefrei)
Peru – eine viel versprechende Volkswirtschaft (Juli 2016)  (PDF, 148 KB, nicht barrierefrei)
Iran – der schwierige Weg zu einer umfassenden wirtschaftlichen Erneuerung (März 2016)  (PDF, 130 KB, nicht barrierefrei)
Rumänien – Attraktiver Standort, aber mit Infrastrukturmangel (Februar 2016)  (PDF, 584 KB, nicht barrierefrei)
Nigeria – Standortstärkung für neue Regierung eine Herkulesaufgabe (Dezember 2015)  (PDF, 187 KB, nicht barrierefrei)
Bangladesch – Glas halb leer? Halb voll! (September 2015)  (PDF, 180 KB, nicht barrierefrei)
Chile – Zu viel Marktwirtschaft? (Juli 2015)  (PDF, 177 KB, nicht barrierefrei)
Südafrika – Direktinvestitionen haben noch Luft nach oben (Mai 2015)  (PDF, 243 KB, nicht barrierefrei)
Türkei – Brückenfunktion zwischen Ost und West eröffnet Chancen (Februar 2015)  (PDF, 163 KB, nicht barrierefrei)
Indonesien – Subventionsabbau bleibt ein schwieriges Topthema (Dezember 2014)  (PDF, 193 KB, nicht barrierefrei)
Mexiko – Eine Volkswirtschaft mit Potenzial (September 2014)  (PDF, 193 KB, nicht barrierefrei)
Indien – hoher Reformbedarf im Energiesektor (August 2014)  (PDF, 164 KB, nicht barrierefrei)
Brasilien – Bei Infrastruktur großer Aufholbedarf zur Weltklasse (Juni 2014)  (PDF, 211 KB, nicht barrierefrei)