Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW-Innovationsbericht Mittelstand 2018

Meldung vom 09.07.2019 / KfW Research

Innovatorenquote wieder rückläufig

Der Anteil der innovativen mittelständischen Unternehmen schwenkt nach einem kurzen Zwischenhoch wieder auf seinen langjährigen Abwärtskurs ein. Seit Mitte der 2000er-Jahre haben sich vor allem die kleinen Mittelständler mit weniger als 5 Beschäftigten aus der Innovations­tätigkeit verabschiedet. Die zentralen Untersuchungs­ergebnisse sind:

  • Die Innovatorenquote sinkt um 4 Prozentpunkte auf 23 %
  • Die Innovationsausgaben im Mittelstand gehen weiter zurück auf 30,7 Mrd. EUR
  • Prozessinnovationen entwickeln sich gegen den Trend positiv – Digitalisierung dürfte hier ein Schwerpunkt sein
  • Forschende Mittelständler bringen aktuell siebenmal häufiger Marktneuheiten auf den Markt als Unternehmen ohne eigene Forschung und Entwicklung (FuE)

KfW-Innovationsbericht Mittelstand 2018  (PDF, 1 MB, nicht barrierefrei)

Weitere Informationen zum Thema Innovationen

Presseerklärung

Kontakt

KfW Research

KfW Bankengruppe

Palmengartenstr. 5-9

60325 Frankfurt

E-Mail

research@kfw.de
KfW Research

Aktuelle Analysen, Indikatoren und Umfragen zu Konjunktur und Wirtschaft in Deutschland und der Welt.

Mehr erfahren