Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW-Konjunkturkompass Deutschland Mai 2019

Meldung vom 23.05.2019 / KfW Research

Binnennachfrage stabilisiert Konjunktur in schwierigem globalem Umfeld

Die konjunkturelle Start in das Jahr 2019 ist überraschend gut geglückt, die Aussichten haben sich aber verschlechtert. Deutlich weniger Aufträge und die eingetrübte Stimmung lassen nur ein schwaches Wachstum im zweiten Quartal erwarten, bevor es danach wieder anzieht. Alles in allem hält KfW Research an seiner Konjunkturprognose von 0,8 % für 2019 und 1,8 % für 2020 fest. Der erneut verschobene Brexit und die weiter schwelenden globalen Handelskonflikte bedeuten erhebliche Abwärtsrisiken und belasten vor allem die exportabhängige deutsche Industrie.

KfW-Konjunkturkompass Deutschland Mai 2019  (PDF, 191 KB, nicht barrierefrei)

Presseerklärung

Kontakt

KfW Research

KfW Bankengruppe

Palmengartenstr. 5-9

60325 Frankfurt

E-Mail

research@kfw.de
KfW Research

Aktuelle Analysen, Indikatoren und Umfragen zu Konjunktur und Wirtschaft in Deutschland und der Welt.

Mehr erfahren