Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Werdegang von Dr. Jörg Zeuner, Chefvolkswirt der KfW

geboren: 20. August 1971

Dr. Jörg Zeuner ist seit September 2012 Chefvolkswirt der KfW Bankengruppe. Er erwarb seinen Master of Science in Economics an der Universität Glasgow und erlangte 1999 an der Universität Würzburg seinen Doktortitel. Schon während seiner Promotion sammelte er internationale Berufserfahrung bei der Deutsch-Koreanischen Industrie- und Handelskammer, bei der KfW sowie der Weltbank in Äthiopien. Danach arbeitete er mehr als neun Jahre beim Internationalen Währungsfonds in Washington DC, bis er 2008 die Position des Chefvolkswirts der Liechtensteiner VP Bank antrat. Herr Dr. Zeuner lehrte seit seiner Rückkehr vom IWF an den Universitäten in Bochum, Konstanz und St. Gallen.

Dr. Jörg Zeuner

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Ausbildung
1999Promotion (Volkswirtschaftslehre)
Julius-Maximilians-Universität, Würzburg
1994MSc (Economics)
University of Glasgow, UK

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Beruflicher Werdegang
09/2012 – heuteChefvolkswirt
Direktor Volkswirtschaft
KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
10/2014 – heuteDozent Applied Macroeconomics
Ruhr-Universität Bochum
02/2010 – 04/2016Dozent International Finance
Hochschule St Gallen, Schweiz
11/2009 – 08/2012Technical Advisor – Financial Programming
International Monetary Fund
04/2009 – 09/2010Dozent Macroeconomics
Universität Konstanz
08/2008 – 08/2012Chefvolkswirt
Direktor Investment Services
Vorsitzender Investment Committee
VP Bank, Vaduz, Liechtenstein
06/1999 – 07/2008(Senior) Economist – IMF Policies and Programs
International Monetary Fund, Washington DC, USA
1995 – 1999Verschiedene Tätigkeiten als Ökonom, parallel zur Promotion in Deutschland, Südkorea und Äthiopien

Für Sie zum Download

Kontakt

KfW Research, KfW Bankengruppe, Palmengartenstr. 5-9, 60325 Frankfurt,

KfW-Bildarchiv

Die KfW Bankengruppe in Bildern - Personen und Projekte aus Deutschland, Europa und der Welt.

Mehr erfahren