Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW GründerChampions 2014

Innovationen aus ganz Deutschland: Die Sieger des KfW-Award GründerChampions 2014 stehen fest

Am 16. Oktober 2014 wurden im Rahmen einer feierlichen Eröffnungsveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) der Bundessieger des KfW-Awards "GründerChampions" bekanntgegeben.

Die Firma CeGaT GmbH mit Sitz in Tübingen konnte sich mit ihrer Geschäftsidee, der Entwicklung von Diagnostik-Panels, die Gendefekten auf die Spur kommen kann, unter den 15 weiteren Landessiegern durchsetzen. Den Preis und das Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro überreichten Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeswirtschaftsministerium, und Dr. Ingrid Hengster, Mitglied des Vorstands der KfW, im Rahmen der feierlichen Auftaktveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) in Berlin.

Ausgewählt wurde das Siegerunternehmen durch die Jury aus Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern. Neben der innovativen Geschäftsidee, die alle 16 Landessieger eint, ist bei der im Jahr 2009 gegründeten CeGaT GmbH der gesellschaftliche Nutzen besonders hoch. Das Unternehmen untersucht Gendefekte und ermöglicht so Menschen mit schweren Krankheiten eine sichere Diagnose und individuelle Medikation.

KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster, Dr. Claudia Durand (CeGaT) und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im BMWi.
KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster, Dr. Claudia Durand (CeGaT) und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im BMWi.

Als mittelständischer Dienstleister im Bereich der Medizin und Biotechnologie bietet CeGaT Ärzten und Kliniken die Entschlüsselung von Erbinformationen und die medizinische Interpretation der Daten an. Weltweit gelang es den Gründern als Ersten, die humangenetische Diagnostik und die Hochdurchsatzsequenzierung, eine neue Methode zur Analyse des Erbgutes, zu verbinden. Dr. Dr. Saskia Biskup und Dr. Dirk Biskup: "Unsere Vision ist es, dass Patienten ganzheitlich in ihrer Individualität gesehen werden. Um jeden Patienten optimal behandeln zu können, ist das Wissen um seine genetischen Veränderungen unbedingt notwendig. Mit unserer Methode ist die Erfolgswahrscheinlichkeit für das Auffinden der genetischen Ursache der Erkrankung deutlich höher als bei herkömmlichen Verfahren. Wir betrachten die Auszeichnung als öffentliche Anerkennung der Leistung aller Mitarbeiter im Unternehmen." Dr. Claudia Durand, tätig im Projektmanagement von CeGaT, nahm stellvertretend für die Gründer den Preis entgegen. "Mit dem Pokal für den Bundessieger hier auf der Bühne zu stehen, das ist aufregend und schön!", so Durand.

Verleihung KfW-Award GründerChampions 2014

Video anzeigen (2:15 Min.)

Während der Abendveranstaltung wurden auch noch zwei weitere Preise durch Iris Gleicke und Dr. Ingrid Hengster vergeben: Die Lobetaler Bio-Molkerei aus Brandenburg erhielt den mit 1.000 EUR dotierten Sonderpreis. Die Jury hatte diesen ausgelobt, da die soziale Idee des Unternehmens sie in besonderem Maße beeindruckt hatte: In der Molkerei, die Joghurt, Käse und andere Milchprodukte produziert, arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Sie ist somit ein Beispiel für gelungene Inklusion in der modernen Arbeitswelt. Molkereimeister Michael Kuper und sein Team nahmen den Preis auf der Bühne des Bundeswirtschaftsministeriums entgegen.

KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster, Michaela Nachtrab (VerbaVoice) und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im BMWi.
KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster, Michaela Nachtrab (VerbaVoice) und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im BMWi.

Außerdem wurde durch Iris Gleicke und Dr. Ingrid Hengster noch ein Publikumspreis überreicht: Per SMS wählten die rund 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Unternehmern aus den Reihen der Landessieger ihren Favoriten, der sich über 5.000 Euro freuen durfte. Ihre Wahl fiel auf VerbaVoice auf Bayern. Die von dem Unternehmen entwickelte Online-Dolmetschplattform visualisiert gesprochene Inhalte als Gebärdensprachvideo und Live-Text. Die Gründerin Michaela Nachtrab überzeugte das Auditorium mit den Worten: "Dass wir alle hier sitzen und dem Programm und der Preisverleihung folgen können, ist nur möglich, weil wir gut hören. VerbaVoice macht es möglich, dass auch schwer oder nicht hörende Menschen ebenso problemlos daran teilnehmen können."

Die 16 Landessieger

Die 16 Landessieger – je einer aus jedem Bundesland - des KfW-Award GründerChampions 2014 erhielten ihre Auszeichnung bereits am 15. Oktober 2014 im Rahmen einer feierlichen Gala als Auftaktveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) in Berlin.

KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster
KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster

"Die 16 Sieger eint eine innovative Idee, Mut und Durchhaltvermögen. Als KfW möchten wir mit der Vergabe der Awards sowohl die erfolgreichen Macherinnen und Macher auszeichnen, als auch dazu beitragen, dass der Schritt in die Selbstständigkeit mehr öffentliche Anerkennung erfährt. Die große Bandbreite der zahlreichen Bewerbungen zeigt uns, wie lebendig das deutsche Gründergeschehen ist. Und genau diese benötigt Deutschland, um international wettbewerbsfähig zu bleiben", erklärte KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster.

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Baden-Württemberg
CeGaT GmbH
www.cegat.de
Bayern
VerbaVoice GmbH
www.verbavoice.de
BerlinBitwig GmbH
www.bitwig.com
Brandenburg
IceGuerilla
www.iceguerilla.de
Bremen
Radhaus Schwachhausen
www.bremerrad.de
Hamburg
Channel Pilot Solutions GmbH
www.channelpilot.com
Hessen
MEDITREAT GmbH
www.meditreat.de
Mecklenburg-VorpommernEnzymicals AG Greifswald
www.enzymicals.de
NiedersachsenmediaTest digital GmbH
www.mediatestdigital.de
Nordrhein-WestfalenGreen IT Das Systemhaus GmbH
www.greenit.systems
Rheinland-PfalzUPA PACK GmbH – Papier in Bestform
www.upa-pack.de
SaarlandExclusive – Medizinisches Fitnesstraining
www.exclusive-clubs.de
SachsenFiberCheck GmbH
www.fibercheck.de
Sachsen-AnhaltHarzdrenalin UG
www.harzdrenalin.de
Schleswig-HolsteinMore Success Marketing GmbH
www.msm-success.de
ThüringenMöve equipment & design GmbH
www.moeve-bikes.de

Kontakt

Kabellose Maus und Tastatur

Ansprechpartner

PEPERONI

Werbe- und PR-Agentur GmbH

Telefon

0331 231 890 20

E-Mail

kfw_award@peperonihaus.de
Themen kompakt "Existenzgründung"

Texte, Infografiken und Videos zum Thema "Existenzgründung"

Mehr erfahren

Themen kompakt "Existenzgründungen durch Migranten"

Texte, Infografiken, Videos und Zitate zum Thema "Existenzgründungen durch Migranten".

Mehr erfahren

Themen kompakt "Gründerinnen in Deutschland"

Texte, Infografiken, Videos und Zitate zum Thema "Gründerinnen in Deutschland".

Mehr erfahren