Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW Award Gründen

Seit 1998 zeichnet die KfW Bankengruppe Unternehmen in den ersten fünf Jahren ihrer Geschäftstätigkeit mit dem KfW Award Gründen (vormals "GründerChampions") aus. Für den renommierten Preis können sich Start-ups aller Branchen bewerben, die ihren Sitz in Deutschland haben. Die Teilnahme ist ebenfalls für Gründer möglich, die eine Firma im Zuge der Nachfolge übernommen haben. Vergeben wird der Award im Rahmen der deGUT in Berlin.

KfW Award Gründen 2018

Die diesjährigen Sieger wurden von einer Jury ausgewählt, die mit erfahrenen Vertreterinnen und Vertretern aus der KfW, Politik und Wirtschaft – z. B. Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern – besetzt ist. Die Jury bewertete die Geschäftsideen nach ihrem Innovationsgrad sowie ihrer Kreativität und prüfte, ob zudem soziale Verantwortung übernommen wurde. Maßgeblich für die Auszeichnung war auch, wie umweltbewusst die Umsetzung erfolgte und ob Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen oder erhalten wurden. Unternehmen aller Branchen konnten sich bewerben.

Zum KfW Award Gründen 2018

Schnelleinstieg

KfW Stories

Die Geschäftsideen der Gewinner des KfW Awards Gründen sind innovativ, kreativ und sozial verantwortlich umgesetzt. Auf KfW Stories, der digitalen Storytelling-Plattform der KfW Bankengruppe, werden die Menschen und ihre Geschichten vorgestellt.

Mehr erfahren