Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Jahresthema: Urbanes Wohnen - Häuser in der Stadt

Am 23. Juni 2016 wurde in Berlin zum 14. Mal der KfW Award Bauen und Wohnen vergeben. Prämiert wurden private Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen fünf Jahren ein Haus mit mindestens drei Wohneinheiten im innerstädtischen Bereich gebaut oder modernisiert haben. Bewertet wurden die Projekte anhand ihrer gelungenen Balance aus Modernität, Energie- und Kosteneffizienz, ihrer optimalen Raum- und Flächennutzung sowie der individuellen Wohnlichkeit. Die Gewinner kommen aus Berlin, Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg und Berlin. Der 1. Preis (dotiert mit 10.000 EUR) geht an ein siebengeschossiges Wohnhaus einer Gemeinschaft aus neunundreißig Baudamen und –herren in Berlin.

Die Jury um Prof. Hans Kollhoff, Architekt in Zürich/Berlin, hat die Preisträger mit einem Preisgeld von insgesamt 30000 EUR belohnt. Die zehn Preisträger haben insgesamt vierzehn Neubauten errichtet und drei Altbauten grundlegend modernisiert. Bei den prämierten Objekten wurden mit gelungener Architektur sowohl vielfach die ambitionierten Standards der KfW-Effizienzhäuser erreicht als auch geschickt Maßnahmen zum Abbau von Barrieren umgesetzt.

Nach der Eröffnung durch den Parlamentarischen Staatssekretär Uwe Beckmeyer (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), überreichte KfW-Bereichsleiter Werner Genter gemeinsam mit Prof. Hans Kollhoff die KfW-Awards:

„Die prämierten Objekte der Bauherren und -gemeinschaften haben mit viel Mut teilweise spektakuläre und wohl durchdachte Ideen harmonisch umgesetzt. Es wurde viel notwendiger Wohnraum geschaffen, Stadtteile mit Leben und Atmosphäre bereichert, Energieeffizienz und barrierearmen Wohnkomfort erreicht, sowie den Wandel an Wohnbedürfnissen für zukünftige Generationen vielseitig berücksichtigt. All dies leistet einen großen Beitrag zum gesellschaftlichen Nutzen einer Stadt“, sagt Werner Genter.

Preisverleihung KfW Award "Bauen und Wohnen" am 23. Juni 2016 in Berlin

Die Hauptpreise gingen nach Berlin, Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg und Berlin

Fotogalerie

bauen + wohnen - Das Magazin zum KfW-Award 2016

Download   (PDF, 10 MB, nicht barrierefrei)

Die Preisträger 2016

1. Preis - Auf die Spitze getrieben

Mehr erfahren

2. Preis - Operation Mittelalter

Mehr erfahren

3. Preis - Wenn Schwaben Wildwuchs planen

Mehr erfahren

4. Preis - Häuser am See

Mehr erfahren

5. Preis - Reif auf der Insel

Mehr erfahren

Kontakt

KfW-Award Bauen und Wohnen

Büro [phaseeins]

Cuxhavener Straße 12-13

10555 Berlin

Entdecken Sie das KfW-Effizienzhaus

Was ist ein Effizienzhaus

Ihr Weg dahin

Energieeffizient sanieren

Zu den Fakten und Informationen

Energieeffizient bauen - Tipps & Tricks zum Sparen

Zum Förderratgeber