Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Die KfW unterstützt den Bund bei der Lösung von Sonderaufgaben

Privatisierung der Deutschen Telekom und der Deutschen Post

Die KfW übernimmt im Auftrag des Bundes eine wichtige Funktion bei der Privatisierung der Deutschen Telekom AG und der Deutschen Post AG. Im Rahmen der Privatisierung dieser beiden Unternehmen hat die KfW seit 1997 in mehreren Schritten Aktien vom Bund gekauft und über verschiedene Kapitalmarkttransaktionen teilweise veräußert.

EU Globaldarlehen

Die KfW gewährt zur lokalen Finanzierung im europäischen Ausland Förderkredite an Partnerbanken in Europa zur Bereitstellung von Investitionskrediten an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Kommunen insbesondere im Bereich Energieeffizienz.

Finanzielle Wiedervereinigung: Aufgaben nach dem Mauerfall

Auch 25 Jahre nach dem Mauerfall ist die Wiedervereinigung finanziell noch nicht ganz abgeschlossen. Die Altforderungsbestände wurden im Rahmen der Wiedervereinigung auf den Bund übertragen und werden von der KfW verwaltet. Weitere Sonderaufgaben sind die Altschuldenhilfe für ostdeutsche Wohnungsunternehmen und die Geschäftsbesorgung durch die Finanzierungs- und Beratungsgesellschaft mbH (FuB)

Anteilige Finanzierung von Zulieferern der Luftfahrtindustrie (Luftfahrzeug-Ausrüsterprogramm)

In Umsetzung der Luftfahrtstrategie hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beauftragt, unter bestimmten Voraussetzungen Darlehen zur Finanzierung von Entwicklungskosten einer Beteiligung an Luftfahrtprogrammen verschiedener Hersteller zu gewähren. Die Teilfinanzierung der Entwicklungskosten soll durch verzinsliche, teilweise bedingt rückzahlbare Darlehen die Begrenzung des Entwicklungsrisikos ermöglichen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Bekanntmachung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, Referat IV D 1 – Luftfahrt, Geschäftsstelle des Koordinators für Luft- und Raumfahrt

Kontakt

KfW Bankengruppe

Palmengartenstraße 5-9

60325 Frankfurt am Main

Telefon

+49 (0)69 74 31-0

Fax

+49 (0)69 74 31-29 44

E-Mail

info@kfw.de